Von der Altstadt zum Neckarpark: Ein Spaziergang durch Bad Cannstatt

Donnerstag, 11. April 2019 | 13:30 Uhr

Bad Cannstatt ist der älteste und bevölkerungsreichste Stadtbezirk Stuttgarts mit dem zweitgrößten Mineralwasservorkommen Europas. Seine Geschichte reicht bis ins alte Rom zurück.

Nach einem kleinen Imbiss in der Direktion der Volksbank Stuttgart eG am Wilhelmsplatz werden Sie von Stadtführer Stefan Betsch durch Bad Cannstatt geführt. Wir beginnen unseren Spaziergang in der historischen Altstadt mit all ihren Sehenswürdigkeiten und Geschichten. Anschließend gehen wir am Neckar entlang und erfahren u. a. mehr über die Wilhelma, den Rosenstein oder den Cannstatter Wasen. Kommendes Jahr werden die internen Abteilungen der Volksbank Stuttgart eG in ihre neuen Räume am Neckarpark in Bad Cannstatt einziehen. Nachdem wir die Baustelle des Verwaltungsgebäudes besucht haben, spazieren wir gemeinsam weiter bis um Bahnhof Bad Cannstatt.

Inklusiv-Leistungen:

 

  • ca. zweistündige Stadtführung durch Bad Cannstatt mit Stadtführer Stefan Betsch
  • Hefezopf und Brezeln gesponsert von der Firma Bäckerei Sailer aus Bad Cannstatt
  • 1 Glas Traubensecco (alkoholfrei) pro Person
  • 1 Broschüre


Preis: pro Person 16 Euro

Treffpunkt: Direktion Bad Cannstatt, König-Karl-Str. 50, 70372 Stuttgart

Eigene An- und Abreise. Teilnahme ist nur nach Vorlage der Teilnahmebestätigung möglich. Bequemes Schuhwerk und körperliche Fitness sind Voraussetzung für eine Teilnahme. Maximal 4 Plätze pro Person und Bestellung buchbar.