Baumkontrolle Gruss

Ihr Vorteil als Bankier: 10 % Ersparnis

Als Bankier erhalten Sie gegen Vorlage Ihrer Bankier Karte einen Nachlass von 10 % auf Baumbeurteilungen oder Baumgutachten.

Baumkontrolle Gruss: Baumgutachten und Baumkontrolle

Sie haben einen oder mehrere große Bäume auf Ihrem Grundstück? Sie haben Zweifel an der Stand- oder Bruchsicherheit? Sie benötigen fachkundige Beratung?

In der Regel wird mit einer Sichtkontrolle von Bäumen im Sinne der Verkehrssicherungspflicht begonnen. Dabei werden Bäume durch systematische Inaugenscheinnahme auf verkehrsgefährdende Schäden an Wurzel, Stamm und Krone untersucht. Fäule, Pilzbefall, Totholz, Schiefstellung, Rissbildungen und ähnliche Schäden können verkehrsgefährdend sein und müssen im Zweifelsfall durch eine eingehende Baumdiagnose näher untersucht werden.

Baumgutachten (eingehende Untersuchung)

In manchen Fällen kann die Verkehrssicherheit des Baumes nur anhand einer eingehenden Untersuchung bestimmt werden. Dabei werden Holzprüfsysteme nach aktuellem Stand der Technik, wie beispielsweise ein Bohrwiderstandsmessgerät verwendet.

Baumkataster

Im Baumkataster werden größere Baumbestände digital erfasst, kontrolliert und dokumentiert. Das Baumkataster dient somit als Kontrollnachweis und Instrument zur Verkehrssicherungspflicht.

Weitere Informationen finden Sie unter www.baumkontrolle-gruss.de (Externer Link).
 

Ihr Bankier Extra bei Baumkontrolle Gruss

Gegen Vorlage Ihrer Bankier Karte erhalten Sie einen Nachlass von 10 % auf Baumbeurteilungen oder Baumgutachten. Bitte stimmen Sie Ihren Termin zur Begutachtung Ihrer Bäume telefonisch oder per E-Mail ab.

Jetzt anmelden!