Weingut Beurer

Ihr Vorteil als Bankier: 10 % Ersparnis

Als Bankier erhalten Sie gegen Vorlage Ihrer Bankier Karte einen Nachlass von 10 % auf das gesamte Weinangebot. 

Weingut Beurer: Ein hervorragendes Weingut

Im Jahr 1997 startete das Weingut Beurer als unabhängiges Weingut in Kernen-Stetten.

Die Philosophie

Kontrolliertes Nichtstun – damit ist schon viel über die Philosophie gesagt. Selbstverständlich bedeutet dies, dass das Handwerk beherrscht wird. Aber noch viel wichtiger als alle technischen Grundlagen ist es, mit der Natur und mit viel Gespür für den richtigen Augenblick zu arbeiten.

Die Weinberge werden deshalb ökologisch, biodynamisch nach Demeter-Richtlinien bewirtschaftet. Dadurch wird nicht nur für gesunde, ausgeglichene Reben gesorgt, sondern es werden auch auch Lebensräume für Kräuter, Pflanzen und Tiere geschaffen.

Die ökologische Bewirtschaftung der Weinberge hat oberste Priorität. Durch sie kommen die verschiedenen Sandsteinböden der Stettener Lagen am besten zur Geltung.  


Anstelle von Fungiziden werden Gesteinsmehle, Backpulver, Pflanzenextrakte und unterschiedliche Tee-Spritzungen im Weinberg verwendet. Resultat dieser Arbeit sind Weißweine mit ausgeprägter Frucht und Eleganz, welche durch ihre feinrassig eingebundene Säure ein langes Lagerpotential aufweisen.

Die maischevergorenen, trockenen Rotweine werden alle in großen, alten Holzfässern ausgebaut und zeigen eine ausgewogene Tanninstruktur und Dichte.

Das Weingut Beurer ist Mitglied in den Organisationen „Junges Schwaben“, „EcoVin“, „Demeter“ und „Verband deutscher Prädikatsweingüter“.

Ihr Bankier Extra beim Weingut Beurer

Gegen Vorlage Ihrer Bankier Karte erhalten Sie einen Rabatt von 10 % auf das gesamte Weinangebot.

Jetzt anmelden!