Theaterabend in der Komede-Scheuer „Mäulesmühle“ mit Hannes und der Bürgermeister

Donnerstag, 23.Mai 2019 | 20:15 Uhr
Freitag, 24. Mai 2019 | 20:15 Uhr


Viele kennen die Theaterscheune Mäulesmühle – und selbst jene, die sie noch nicht besucht haben, kann man sagen hören: „Das ist doch dort, wo man auf Bänken an Tischen sitzt, essen, trinken und lachen kann.“ Richtig! Die Komede-Scheuer in der Mäulesmühle zeigt beste schwäbische Mundart und ist bekannt aus Funk und Fernsehen.

„Schnell, sonschd gibt’s koine Karda meh!“ So schallt es, wenn „Hannes und der Bürgermeister“ in die Region kommen. Auch in der Mäulesmühle heißt es bald wieder: „Komedianten“ sind in der Stadt! Albin Braig als „Hannes“ und Karl-Heinz Hartmann als „Bürgermeister“ treten an, um das werte Publikum in schwäbische Ekstase zu versetzen. („Zwerchfell, Seggl!“)

Der allererste Sketch von „Hannes und der Bürgermeister“ war Teil eines bunten Programms der Komede-Scheuer Mäulesmühle Ende der 1980er-Jahre. Geschaffen hatte die beiden Figuren damals Otto Braig, der Gründer des Ensembles und „legendärer“ Vater von Albin Braig. Unterstützt durch die Verbreitung im SWR-Fernsehen entwickelte sich dieses komödiantisch-musikalische Hochleistungspaket schnell sowohl zum Kassenmagneten in ganz Baden-Württemberg als auch zum „televisionären Quotenrenner“.

Bereits zum wiederholten Mal präsentieren Albin Braig und Karl-Heinz Hartmann witzige und hintersinnige Sketche exklusiv für Bankiers der Volksbank Stuttgart eG.

Tickets

Preis: pro Person 35 Euro

Veranstaltungsort: Komede-Scheuer in der Mäulesmühle Leinfelden-Echterdingen
Einlass: 19:00 Uhr

Eigene Anreise und Abreise. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Karten sind von Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen. Maximal 4 Karten pro Person und Bestellung buchbar.