„Weihnachten mit Erich Kästner“: Lesung mit Walter Sittler

Montag, 4. Dezember 2017 | Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:00 Uhr


Erich Kästners autobiographische weihnachtliche Geschichte erzählt von dessen Kindheit Ende der vierziger Jahre. Der große deutsche Autor erzählt aus der Sicht eines Erwachsenen, der im
Herzen aber ein Kind geblieben ist. Walter Sittler liest aus dem Füllhorn dieses humorvollen Autors.

Walter Sittler wurde 1952 in den USA geboren und wuchs ab seinem sechsten Lebensjahr in Deutschland auf. Er besuchte unter anderem das Internat Schloss Salem, in dem seine Mutter
stellvertretende Schulleiterin war. Nach seiner Zeit in der Falckenberg-Schule für Schauspiel in München debütierte er am Mannheimer Nationaltheater und war lange Jahre am Staatstheater in
Stuttgart engagiert.

Einem breiten Publikum wurde er durch das Fernsehen bekannt. Er eroberte die Herzen der Zuschauer durch seine Rollen in „girl friends“ und „Nikola“ und erhielt dafür den renommierten
Adolf-Grimme-Preis. Walter Sittler stellt seine Vielseitigkeit als Schauspieler in vielen verschiedenen Rollen unter Beweis, unter anderem als Kommissar Robert Anders in der Serie „Der Kommissar und das Meer“. Nicht umsonst gilt er als einer der facettenreichsten Schauspieler Deutschlands. Stets verkörpert er seine Rollen äußerst authentisch und bewegt sich darin zwischen verschiedenen Genres.

Prof. Dr. Wieland Backes
Prof. Dr. Wieland Backes

Walter Sittler setzt sich regelmäßig für wohltätige Zwecke ein. Er engagiert sich für ein Kinderhospiz und für SOS-Kinderdörfer. Außerdem ist der Stuttgarter im Vorstand der Freunde des Literaturhauses, dessen Arbeit er mit seinem Auftritt bei der Volksbank Stuttgart eG unterstützen will. „... weil Literatur zu geistiger, politischer und emotionaler Freiheit beitragen kann, zu Toleranz und Empathie.“

Prof. Dr. Wieland Backes ist mit seiner Sendung „Nachtcafé“ der deutsche Talkmaster mit der längsten Bildschirmpräsenz. Er ist Vorsitzender der Freunde des Literaturhauses. Wieland Backes führt Sie an diesem Abend durch die Veranstaltung. Am Klavier begleitet Gee Hye Lee.

Hinweis

Veranstaltungsort:
Hauptstelle der Volksbank Stuttgart eG, Börsenstraße 3, 70174 Stuttgart

Eigene An- und Abreise, freie Platzwahl, bitte bei Alkoholgenuss an die Abholung denken! Karten sind von Umtausch und Rücknahme ausgeschlossen. Die Eintrittsgelder werden dem Literaturhaus Stuttgart gespendet.