Das neue OnlineBanking für Privatkunden

Wichtiger Hinweis: Abschaltung des bisherigen Online-Bankings im 4. Quartal 2021

Mit dem neuen OnlineBanking bieten wir Ihnen eine zeitgemäße Plattform für Ihren Zahlungsverkehr und gleichzeitig viele neue Möglichkeiten zur digitalen Beratung und Selbstberatung, denn Zahlungsverkehr ist zwar wichtig, aber nur ein Teil des Bankgeschäfts.

Als bisheriger Nutzer unseres Online-Bankings sind Sie automatisch auch für das neue OnlineBanking freigeschaltet und können sich jetzt mit der neuen Umgebung vertraut machen.

Wichtige Hinweise

Das bisherige Online-Banking für Privatkunden wird voraussichtlich im 4. Quartal 2021 abgeschaltet und durch das neue OnlineBanking ersetzt.

  • Vorlagen können Sie ganz einfach mit einem Klick in die neue Anwendung übertragen. Dafür gibt es im neuen OnlineBanking einen entsprechenden Button. Die Möglichkeit, Vorlagen zu übertragen, besteht auch nach der Abschaltung.
  • Die Nutzung des neuen OnlineBanking kann parallel zum bisherigen Online-Banking erfolgen. Sie müssen hierzu Ihre Legitimationsdaten nicht ändern.

Ergänzende Informationen:

  • Ihre PIN-Entsperrung können Sie derzeit ausschließlich im bisherigen Online-Banking vornehmen
  • Die Verwaltung Ihrer VR SecureGo plus App erfolgt über das neue OnlineBanking. Kunden, die bereits VR SecureGo plus verwenden, nutzen bitte die Geräteverwaltung im neuen OnlineBanking durch Klick auf den Benutzernamen mit anschließender Auswahl "Datenschutz & Sicherheit"