Immer top informiert per WhatsApp

Mit unserem WhatsApp-Newsletter informieren wir Sie über interessante Themen & Neuigkeiten Ihrer Volksbank Stuttgart eG. Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Dienst an.

So erhalten Sie den WhatsApp-Newsletter

1. Tragen Sie Ihre Handynummer unten im Anmeldefenster ein, wählen Sie die gewünschten WhatsApp-Newsletter-Channel aus und klicken Sie auf "Mit WhatsApp anmelden".

2. Jetzt erscheint die Nummer, welche Sie in Ihr Telefonbuch übertragen.

3. Bitte senden Sie nun das Wort "Start" an diese neue Nummer und Sie sind eingetragen.

Wir übernehmen Sie daraufhin in unsere Empfängerliste für unseren Newsletter und senden Ihnen künftig ca. ein bis zwei  Nachrichten in der Woche pro ausgewähltem WhatsApp-Newsletter-Channel mit interessanten Links zu spannenden Themen. Unser Angebot ist für Sie natürlich kostenlos.

VR-eXpresso, der Kunden-Newsletter Ihrer Volksbank Stuttgart eG, präsentiert Ihnen jede Menge interessante Themen rund um Finanz-Themen und Highlights aus der Region. Mit dem Newsletter „Neue Bankier Extras“ erfahren Sie, welche neuen Vorteile im Rahmen des Mehrwertprogramms angeboten werden.

Falls Sie unseren WhatsApp-Newsletter nicht mehr erhalten wollen, dann senden Sie einfach eine Nachricht mit dem Wort "Stop" und löschen unsere Nummer aus Ihren Kontakten. Daraufhin bekommen Sie keine weiteren Nachrichten mehr von uns.

Sie können auch einfach pausieren - etwa während Ihres Urlaubs. Schicken Sie eine WhatsApp mit dem Wort "Pause" an uns. Der Newsletter setzt dann so lange aus, bis Sie wieder "Start" schreiben.

Anmeldung

Häufige Fragen

Wie funktioniert die Anmeldung?

Für die Anmeldung zum WhatsApp-Newsletter muss die Handynummer, an die die Nachrichten geschickt werden sollen, in dem dafür vorgesehenen Bereich auf der Webseite www.volksbank-stuttgart.de/whatsapp-newsletter eingetragen und der Registrierungsprozess durchlaufen werden.

Welche Daten werden ab der Anmeldung übermittelt?

Neben der Handynummer wird uns zusätzlich Ihr WhatsApp-Benutzername (ggf. Ihr Vor- und Nachname) bekannt.

Über welchen Anbieter läuft der Service?

Zur Erbringung der Leistung wird von der Volksbank Stuttgart eG der technische Dienstleister Whappodo.COM! GmbH, Walter-Kolb-Str. 5-7, 60594 Frankfurt eingesetzt. Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Ist der Service kostenlos?

Seitens der Volksbank Stuttgart eG ist der WhatsApp-Newsletter für Sie kostenlos. Es fallen ggf. lediglich die Kosten Ihres Mobilfunkanbieters für die Bereitstellung des mobilen Internets an.

Für welche Zwecke werden die Handynummern genutzt und gespeichert?

Die Handynummern werden nur zum Versand des Newsletters genutzt. Die Daten werden vollständig gelöscht, wenn der Abonnent „STOP“ per WhatsApp-Nachricht antwortet.

Wie kann ich mich abmelden?

Abonnenten, die unseren WhatsApp-Newsletter nicht länger erhalten wollen, können sich jederzeit durch Senden der Nachricht „STOP“ oder durch Löschung des Kontaktes aus dem Telefonbuch von diesem Dienst abmelden.

Werden meine Daten gelöscht, wenn ich den Service abbestellt habe?

Ja, die kompletten Daten werden beim Versenden der Nachricht „STOP“ per WhatsApp-Nachricht gelöscht.