Beitrag zum Wohnkomfort im Alter

Mit "BarriereFrei Plus" bietet die Volksbank Stuttgart eG ein Produkt zur Finanzierung des barrierefreien Umbaus von Gebäuden an.

In Deutschland ist seit 40 Jahren zu beobachten, dass sich die Altersstruktur der Bevölkerung aufgrund rückläufiger Geburtenraten massiv verändert. Die Folge: Die Bevölkerung wird immer älter.

So ist zu erwarten, dass sich der Anteil der 80-Jährigen bis zum Jahr 2050 von heute knapp vier Millionen auf zehn Millionen vervielfacht. Kein Zweifel, der demografische Wandel ist in vollem Gange. Aus diesem Grund sind alle Bereiche der Gesellschaft gefordert, sich rechtzeitig darauf einzustellen. Um ihrer sozialen Verantwortung gerecht zu werden, leistet auch die Volksbank Stuttgart eG ihren Beitrag.

Noch sind viele Wohngebäude hierzulande völlig unzureichend für gehbehinderte Menschen ausgestattet. Es fehlt vielfach an rollstuhlgerechten Türen, Haltegriffen im Badezimmer, der barrierefreien Dusche, einem Treppenlift oder an Notrufsystemen. Das mag daran liegen, dass die Notwendigkeit von altersoder behindertengerechten Umbauten verdrängt oder als zu teuer empfunden wird.

Mit „BarriereFrei Plus“ bietet die Volksbank Stuttgart eG ein Produkt zur Finanzierung des barrierefreien Umbaus von Gebäuden an. BarriereFrei Plus ist als bankeigenes Darlehen erhältlich.

BarriereFrei Plus
BarriereFrei Plus

Die Darlehenssummen des zinsgünstigen Sonderkreditprogramms für den altersgerechten Umbau reichen von 15.000 bis maximal 50.000 Euro. Laufzeit und Zinsen können bis zu zehn Jahre festgeschrieben werden. Die Rückzahlung erfolgt als Direkttilgung oder durch einen Bausparvertrag. Dabei zeichnet sich BarriereFrei Plus vor allem durch eine schnelle und schlanke Abwicklung aus.

Darüber hinaus können bis zu 20 Prozent der Darlehensmittel von BarriereFrei Plus als Einmalbeitrag in eine Pflegeversicherung der Süddeutschen Krankenversicherung (SDK) eingebracht werden. Dies kann dann geboten sein, wenn die  Pflegeversicherung der Hauseigentümer, wie so oft, finanziell unterdimensioniert ist.

Mit der zinsgünstigen, langfristigen Finanzierung durch BarriereFrei Plus trägt die Volksbank Stuttgart eG dazu bei, Barrieren im Wohnungsbestand zu reduzieren sowie den Wohnkomfort und die Sicherheit in den Gebäuden zu erhöhen. Davon profitieren alle Altersgruppen: Es ermöglicht älteren Menschen einen möglichst langen Verbleib in der gewohnten Umgebung und kommt behinderten oder in ihrer Mobilität eingeschränkten Menschen oder Familien mit Kindern zugute.