Echter Teamgeist für die Region

Die Vereinsarbeit in der Heimat liegt uns am Herzen.

Seit 150 Jahren ist die Volksbank Stuttgart eG mit der Region eng verbunden und unterstützt gemäß ihres Förderauftrags karitative, gemeinnützige und soziale Projekte ihrer Mitglieder.

Darunter verstehen wir auch die Unterstützung von Sportvereinen und Organisationen vor Ort, die mit ihrem Engagement einen Beitrag zum Zusammenhalt und sozialen Leben der Menschen in der Region leisten.

Diesen vielfältigen Aktivitäten, die über alle Altersgruppen hinweg vom Breiten- bis zum Spitzensport reichen, griff die Volksbank Stuttgart eG seit 2014 mit der Förderinitiative „Meine Heimat. Mein Verein.“ unter die Arme. Im Rahmen unseres Engagements stellten wir im Jahr 2015 insgesamt 113.000 Euro zur Investition in vereinseigene Sportanlagen und Gebäude von zusammen 28 Vereinen zur Verfügung. Im Rahmen des Programms finanziert die Volksbank Stuttgart eG in
Form einer Spende bis zu 50 Prozent der Investitionskosten, maximal 5.000 Euro, für jedes geförderte Projekt. Unterstützt wurden auf diese Weise etwa die Erneuerung der Böden von Sportanlagen, die Modernisierung von Vereinsräumen (z. B. Umkleiden, Duschen, Gebäudebestandteile oder -zubehör), die Um- oder Neugestaltung von Außenanlagen oder der Bau eines Vereinsheimes, Anbaus oder Geräteschuppens.

Die Gelder für die Förderinitiative „Meine Heimat. Mein Verein.“ kamen allesamt mit Hilfe unserer Kunden im Rahmen des VR-GewinnSparens zusammen. Beim VR-GewinnSparen investiert der Sparer monatlich pro Gewinnsparlos zehn Euro, von denen 7,50 Euro auf das eigene Sparbuch fließen. Die restlichen 2,50 Euro gelten als Spieleinsatz. Verlost werden monatlich Geldgewinne bis zu 25.000 Euro sowie mehrere Premium-Autos. 25 Prozent des Spieleinsatzes, also rund 63 Cent, werden dazu verwendet, soziale oder gemeinnützige Einrichtungen in der Region zu unterstützen.

Stuttgarter Reit- und Fahrverein e.V.

Stuttgarter Reit- und Fahrverein e.V.
Stuttgarter Reit- und Fahrverein e.V.

„Meine Heimat. Mein Verein.“ Mit einer Spende über 4.000 Euro wurde der Stuttgarter Reit- und Fahrverein e.V. für die Erneuerung der Reitböden auf seinem Vereinsgelände
bedacht. Der 1924 gegründete Traditionsverein ist idyllisch im Stuttgarter Norden direkt am Rande des Kräherwalds beheimatet und eignet sich auch für passionierte Geländereiter. Die großzügige Reitanlage des Vereins verfügt unter anderem über zwei große Reithallen und eine überdachte Führanlage für sechs Pferde mit integrierter Longierhalle.

SC Korb e.V.

SC Korb e.V.
SC Korb e.V.

In Korb hat das Mädchen- und Frauenringen lange Tradition. Beim gemeinsamen Training mit den Jungs sind die „Top-Girls“ des SC Korb jedenfalls mit Spaß bei der Sache und haben keinerlei Berührungsängste, sagt der Verein über seine Damenmannschaft. Kein Zweifel, Frauen und Mädchen haben nach anderen Kampfsportarten wie Judo oder Karate auch den modernen Ringsport für sich entdeckt – beim SC Korb bereits seit Beginn der 90er Jahre. Grund genug für die Volksbank Stuttgart eG, die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Frauen in Korb, zu unterstützen. Der Sport, in dem Schnelligkeit und absolute Fitness dominieren, ist laut SC Korb besonders geeignet für moderne Mädchen und junge Damen, die selbstbewusst eins klar machen: „Wir sind keine Miezekatzen. Wir sind Korber Löwen.“

ASC Stuttgart Scorpions e.V.

ASC Stuttgart Scorpions e.V.
ASC Stuttgart Scorpions e.V.

Unsere Unterstützung findet auch der Footballclub ASC Stuttgart Scorpions e.V., dessen offizieller Sponsor die Volksbank Stuttgart eG seit langem ist. So durfte der Vorstandsvorsitzende der Scorpions, Markus Würtele, 2015 von der Volksbank Stuttgart eG ein Geschenk für die Jugendförderung in Empfang nehmen: Hans-Peter Buhl, Regionaldirektor der Bank für Privatkunden und Thomas Waldner, Regionaldirektor für Firmenkunden im Raum Filder, überreichten einen Scheck in Höhe von 500 Euro. Der Betrag stellt einen Zuschuss für die Ausrüstung der Jugendmannschaft dar. Mit ihrer über 30-jährigen Geschichte gehören die Stuttgart Scorpions zu den ältesten und  traditionsreichsten American Football Clubs in Deutschland. Die Mitglieder der Volksbank Stuttgart eG können direkt vom Engagement ihrer Bank für den Verein profitieren. So erhalten sie gegen Vorlage ihrer Bankier Karte zwei Euro Rabatt auf den Eintrittspreis für alle Heimspiele der Scorpions im GAZI-Stadion auf der Waldau.

TVB 1898 Stuttgart

TVB 1898 Stuttgart
TVB 1898 Stuttgart

Als Premiumpartner unterstützt die Volksbank Stuttgart eG schon seit vielen Jahren die beeindruckende Entwicklung des TVB 1898 Stuttgart, der in der Saison 2014/2015 in die 1. Handball-Bundesliga aufgestiegen ist. Umso bemerkenswerter ist es, dass die „Wild Boys“ der Gemeinde Bittenfeld, einem Teilort von Waiblingen mit 4.400 Einwohnern, entstammen und aufgrund der großen Zuschauerresonanz ihre Heimspiele seit der Saison 2012/2013 in der SCHARRena Stuttgart oder der Porsche-Arena Stuttgart austragen. Damit bietet der TVB 1898 Stuttgart ein schönes Beispiel dafür, dass etwas Großes entstehen kann, wenn regionale Initiativen mit Herz, Leidenschaft und Verstand vorangetrieben werden. Ihren Bankiers ermöglicht die Volksbank Stuttgart eG verbilligten Eintritt für die Heimspiele des TVB 1898 Stuttgart.

SG Schorndorf 1846 e.V.

SG Schorndorf 1846 e.V.
SG Schorndorf 1846 e.V.

Eine Spende über 5.000 Euro kam der SG Schorndorf 1846 e.V. für den Neubau des neuen Ulrich-Schatz-Sportzentrums zugute, das nicht umsonst als neues Herzstück des Vereins gilt. Denn nach sieben Jahren Planungs- und Bauzeit verfügt der Verein mit dem 4,2 Millionen-Projekt nun über eine attraktive Anlage, die zum Treffpunkt für alle Sport- und Fitnessbegeisterten innerhalb und außerhalb der SG werden soll. Benannt wurde das neue Sportzentrum, in dem es Angebote für alle Generationen gibt, nach dem Schorndorfer Unternehmer und Sportfreund Ulrich Schatz, dessen persönliches Engagement die  Realisierung dieses zukunftsweisenden Sportvereinszentrums ermöglichte.