VR-BewerberWerkstatt

Eine gute Bewerbung öffnet die Tür für einen Praktikums-, Ausbildungs- oder Studienplatz. Wie Ihre Schülerinnen und Schüler genau das umsetzen, vermitteln wir in unserer VR-BewerberWerkstatt.

I. Auf die Bewerbung kommt es an

Ihre Schülerinnen und Schüler müssen sich bald oder in naher Zukunft um einen Praktikumsplatz, Ausbildungsplatz oder Studienplatz bewerben und ihre Chancen ausgewählt zu werden, deutlich verbessern? Unsere Trainer helfen dabei, genau diese Ziele zu erreichen.

In unserer VR-BewerberWerkstatt werden die Teilnehmer perfekt auf alle Eventualitäten vorbereitet.

II. Inhalt

  • Erstellung eines Stärken- & Schwächenprofils
  • Wie sticht man aus einem Berg von Bewerbungsmappen hervor?
  • Tipps & Tricks zur Erstellung von perfekten Bewerbungsunterlagen
  • Was gibt es bei einer Online-Bewerbung zu beachten?
  • Was passiert bei einem Assessment-Center?
  • Wie meistert man Gruppendiskussionen und eine Eigenpräsentation?
  • Welche Fragen werden in einem Vorstellungsgespräch gestellt und wie antwortet man passend?
  • Vorsicht in Sozialen Netzwerken: darauf sollte geachtet werden!

 

III. Ziele

Die VR-BewerberWerkstatt hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ihre Schulklasse möglichst perfekt auf die bevorstehende Bewerbungsphase vorzubereiten. Hierbei werden nicht nur wertvolle theoretische Grundlagen, sondern auch realitätsnahe Situationen nachgestellt und deren Umgang vermittelt.

Allgemeine Informationen zum Workshop

  • Dauer: 4 Schulstunden à 45 Minuten
  • kostenloser Referenten-/Trainerservice
  • kostenloses Bewerbungsmappen-Set (3-teilig)
  • Materialien für den persönlichen Gebrauch